Sie sind hier: Startseite

Zwei Lesungen im Rahmen des Krimifestivals in Laubach: „Hättest du geschwiegen“ mit Autorin Susanne Mischke und „Hessentagtod“ mit HR-Moderator Tim Frühling

Als das Ermittlerteam um Schaf-Liebhaber Völxen auf undurchsichtige Machenschaften des LKA stoßen, nimmt der Fall an Brisanz zu und führt zu Ermittlungen in den eigenen Reihen.
Topautorin Susanne Mischke hat für ihre Spannungsromane zahlreiche Auszeichnungen erhalten. Mehrere Romane wurden verfilmt. Nach vielen Jahren in der Region Hannover lebt die Autorin jetzt dort, wo sie geboren wurde, im Allgäu.
07.10.2020, Landhotel Waldhaus (An der Ringelshöhe 7, Laubach) Beginn: 20 Uhr (Einlass ab 19.30 Uhr), Eintritt: 12,- €
Krimiautor & hr-Moderator TIM FRÜHLING mit seinem brandneuen Hessenkrimi
Im vergangenen Jahr (2019) war Bad Hersfeld Ausrichter des traditionellen Hessentages und zugleich fiktive Vorlage für den neuen Roman von TIM FRÜHLING.
Als Höhepunkt der Feierlichkeiten zum Hessentag steht dieses Mal etwas ganz Besonderes an: die Wahl zur Hessenkönigin. Sechs junge Frauen buhlen um die begehrte Krone, doch das Fest endet jäh, als eine Bewerberin tot zusammenbricht. Wurde sie von einer Konkurrentin vergiftet? Oder ist eine Feministinnengruppe übers Ziel hinausgeschossen?
Der Hersfelder Kommissar Daniel Rohde und sein Team stoßen auf jede Menge verdächtige Frauen, von denen alle ein triftiges Motiv haben …
Wer den sympathischen Autor & hr-Moderator TIM FRÜHLING kennt weiß, dass neben Krimi auch immer Humor auf den Seiten der Frühlings-Krimis zu finden sind. Der Krimi »Hessentag« ist ein echter Hessenkrimi und die Fans werden ihn verschlingen.
Freitag, 09.10.2020, Rathaussaal Laubach (Friedrichstraße 11, Laubach) Beginn: 20 Uhr (Einlass ab 19.30 Uhr), Eintritt: 15,-€
Infos und Kartenvorverkauf im Kultur- und Tourismusbüro Laubach, Bahnhofstraße 1, 06405 – 921 321 oder tourist-info@laubach-online.de.