Sie sind hier: BürgerserviceImmobilien

Bodenrichtwerte

Die Hauptaufgabe des Gutachterausschusses besteht darin, für Transparenz auf dem Immobilienmarkt zu sorgen. Dazu führt er umfangreiche Kaufpreissammlungen, ermittelt regelmäßig flächendeckend Bodenrichtwerte und leitet daraus wertrelevante Daten ab. Außerdem kann er auf Antrag für jeden Eigentümer oder für Jedermann mit dessen Zustimmung beispielsweise Gutachten über den Verkehrswert von bebauten und unbebauten Grundstücken, Eigentumswohnungen oder Rechten an Grundstücken erstellen.

Die nach dem Baugesetzbuch eingesetzten Ausschüsse sind in Hessen für die Bereiche der Landkreise, der kreisfreien Städte und für eine Reihe von kreisangehörigen Städten Gießen eingerichtet worden. Der Gutachterausschuss ist ein selbständiges, unabhängiges und damit absolut neutrales Gremium, das sich aus einem Vorsitzenden und mehreren ehrenamtlichen Gutachterinnen und Gutachtern zusammensetzt. Die Ausschussmitglieder gehören verschiedenen Berufsgruppen aus der Wirtschaft und der Verwaltung an, beispielsweise Bauingenieure, Architekten, Landwirte, Vermessungsingenieure, Finanzfachleute oder Immobilienmakler und werden zeitlich befristet bestellt.

Die aktuellen Bodenrichtwerte können beim Amt für Bodenmanagement online abgefragt werden. Allgemeine Informationen sowie einen Link finden Sie hier (externe Seite der Hessischen Verwaltung für Bodenmanagement und Geoinformation).

Weitere Informationen zu den Bodenrichtwerten erteilt Ihnen der

Gutachterausschuss für Grundstückswerte und sonstige Wertermittlungen
für den Bereich des Landkreises Gießen
Geschäftsstelle (Amt für Bodenmanagement Marburg)
Robert-Koch-Straße 17
35037 Marburg
Telefon: (06421) 616 317
Telefax: (06421) 616 373
eMail: (Gutachterausschuss): E-Mail
eMail (Amt für Bodenmanagement Marburg allgemein): E-Mail