Sie sind hier: Startseite

 

Selbstablesung Wasserzähler

Zur Erstellung der Jahresabrechnung benötigen wir den Zählerstand des Wasserzählers. Bitte lesen Sie zwischen dem 15. und 31.12.2014 den Wasserzähler ab und teilen uns den Zählerstand bis zum 31.12.2014 mit.

Podiumsdiskussion zur Bürgermeisterwahl

Anläßlich der  Bürgermeisterwahl stellen sich die fünf Bewerber den Fragen der örtlichen Presse. Hierzu findet am 28.11.2014 eine Podiumsdiskussion der Giessener Allgemeinen Zeitung statt. Beginn der Veranstaltungen ist um 19:00 Uhr in der Sport- und Kulturhalle Laubach.

Weihnachtsmarkt Laubach am 29. und 30. November 2014

Weihnachtsatmosphäre pur – mit Weihnachtsliedern, leckeren Waffeln, Apfelküchlein, Crêpes, Glühwein in verschiedensten Variationen und weihnachtlichen Angeboten an zahlreichen Ständen in der wunderschönen Altstadt Laubachs – das ist der Weihnachtsmarkt der Stadt Laubach.

Neues Buch "Laubach - Schloss und Stadt" von Trautel Wellenkötter erschienen

Das neue „Laubach-Buch“ von Trautel Wellenkötter ist da!
Vielfach nachgefragt, im Buchhandel und im Tourismusbüro schmerzlich vermisst, ist die fünfte, neu gestaltete Auflage soeben erschienen,
Diesmal hat die Autorin  ihrem Werk nicht nur einen anderen Titel gegeben, sondern es auch  mit neuen, gestochen scharfen Fotos ausgestattet. Darüber hinaus werden Fakten und Dokumente veröffentlicht, die bisher nicht oder wenig bekannt waren.
Alle Aufnahmen sind erstmals von ihr alleine gemacht.

Gemeinsames Standesamt ab 1.1.2015

Für die Kommunen Lich / Hungen / Grünberg / Laubach / Reiskirchen wurde im Bereich des Personenstandswesens ab dem 01.01.2015 eine Kooperation als Interkommunale Zusammenarbeit (IKZ) ab 1.1.2015 vereinbart.

Stadtwaldstiftung: Gutes Ergebnis für das Forstwirschaftsjahr

In der gemeinsamen Sitzung von Vorstand und Kuratorium der Stadtwaldstiftung Laubach zum Ende des Forstwirtschaftsjahres begrüßte der Vorstandsvorsitzende Peter Klug das neue Mitglied Manfred Albus als Nachfolger des langjährigen Kuratoriumsmitglieds Professor Klaus-Peter Rödig und händigte ihm seine Ernennungsurkunde aus.

Theaterbusse starten in der neuen Saison zu vielen attraktiven Aufführungen

Grünberg/Hungen/Laubach/Lich (-). Die erste Fahrt für die Saison 2014/2015 der Stadttheaterbusse aus Lich, Grünberg, Hungen und  Laubach startet am Freitag, 31. Oktober 2014 nach Gießen. Auf dem Programm steht an diesem Abend „Die SCHMACHTIGALLEN in SPIEL DES LEBENS (UA)“
(Buch und Regie von Henry Arnold). Das Spiel geht weiter. Nach ihrer REISE INS GLÜCK setzen die vier SCHMACHTIGALLEN endgültig alles aufs Spiel. Dabei bleiben sie nicht allein: Zwei Spielleiter weisen ihnen den Weg und haben scheinbar leichtes Spiel mit ihnen. In seinem vierten Stück für die SCHMACHTIGALLEN entfacht Herny Arnold ein rasantes Verwirr-Spiel, das unversehens zum Spiel ihres Lebens wird.

Schuldenabbau der Stadt Laubach kommt zügig voran

„Wir kommen bei der Sanierung der städtischen Finanzen gut voran und liegen auch zur Mitte des zweiten Schutzschirm-Jahres nicht nur zu 100 %, sondern deutlich über den vereinbarten Zielwerten“, freut sich Laubachs Bürgermeister Peter Klug (parteilos) in einer aktuellen Pressemitteilung



 


Bei der  Stadt Laubach ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle des/der

Leiters/Leiterin der Stadtkasse

in Vollzeit unbefristet  zu besetzen.
 


Festanhänger für Vereine, Einrichtungen u.a.

Die Stadt Laubach sagt "Danke" für die Unterstützung durch die vielen Sponsoren, die einen Festanhänger für die Allgemeinheit ermöglicht haben.


Neuer Jugendpfleger der Stadt stellt sich vor

Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte mich Ihnen heute als den neuen Jugendpfleger für die Stadt Laubach vorstellen.
 


Laubacher Märchenseminar startet

Laubachs beliebtes Märchenseminar für Erwachsene findet auch in diesem Herbst und Winter seine Fortsetzung. Jeweils alle 14 Tage donnerstags ab 16 Uhr wird Renate Fellner bis in das neue Jahr über verschiedene Aspekte von Märchen sprechen, jedermann ist eingeladen, eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.


"Laubach-Kolter" ist da!

Der Laubach-Kolter ist da! Im Tourismusbüro der Stadt Laubach kann man das in bester handwerklicher Qualität aus Baumwolle und Dralon in Deutschland gefertigte Muster seit kurzem betrachten, in die Hand nehmen und begutachten.


Verkehrsregelung / Umleitung anlässlich einer Baumaßnahme, in Laubach-Gonterskirchen.


Verkehrsregelung in Münster „Lindenstraße“

Im Zuge der Wasserleitungsbauarbeiten in Laubach-Münster, wird die Gemeindestraße Lindenstraße für die Dauer der Maßnahme in der Zeit vom 16.10.2014 bis...