Sie sind hier: Startseite

 

"Blues, Schmus + Apfelmus" vom 25.-27. August 2017

Vom 25.-27. August 2017 hat Laubach wieder den Blues: Im wunderschönen Ambiente des Laubacher Schlossparks findet wieder das Kult-Festival „Blues, Schmus + Apfelmus“ statt und wird erneut Tausende von Blues-Fans, aber auch Freunde und Liebhaber von allem, was aus der hessischen Nationalfrucht – dem Apfel – werden kann in die einstige Residenzstadt ziehen.
 

"Dance Kids" und "Modern Street Dance" - jetzt anmelden!

In Laubach werden demnächst zwei Tanzkurse für Kinder angeboten, die sich an Kinder von 6-10 Jahren und  von 11-14 Jahren richten- hier gibt es näehere Informationen:

 

Schotten und Laubach aktiv gegen Rechtsextremismus

Das Bundesprogramm „Demokratie leben! Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit“, gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, startet in Schotten und Laubach. Im Förderjahr 2017 werden rund 40.000 Euro zur Verfügung gestellt. Anträge für lokale und gesellschaftspolitische Projekte die das Engagement für Demokratie und Toleranz stärken können eingereicht werden.

Die Sonne macht jetzt das Wasser warm – Jugendgästehaus auf dem Besten Weg zur CO2-Neutralität

Seit Mai diesen Jahres sorgt im Jugendgästehaus in Laubach eine moderne Brennwertheizung für Wärme und wird dabei durch eine solarthermische Anlage zur Warmwasserbereitung unterstützt freut sich Bürgermeister und Vorsitzender des Trägervereins Peter Klug eingangs dieser Pressemitteilung.
Wer heute (s)eine Heizungsanlage modernisiert, muss sich genau überlegen, welche Heiztechnik zum Einsatz kommen soll.

Laubacher Schlossparkkonzerte -Die Konzertreihe der Sparkasse Laubach-Hungen-

Am 4. Juni 2017 beginnen wieder die beliebten sonntäglichen Schlossparkkonzerte mit Kaffeetafel an der Musikbühne.Laubach(pm). Zünftige Blasmusik, Chor- und Sologesang - das wird den Gästen der Laubacher Schlossparkkonzerte geboten. Dazu gibt es an der Schlossparkbühne im romantischen Schlosspark frischen Kaffee und hausgemachten Kuchen – das ist doch einen Besuch wert.

Herbstbuntes für Haus, Hof und Garten 10. Herbstzauber Laubach zeigt Schönes für drinnen und draußen, 1. bis 3. September 2017

Wenn der Sommer langsam ausklingt, treibt es die Natur so richtig bunt und taucht Wald und Wiesen in warme Farben. Die Tage werden spürbar kürzer und laden dazu ein, den Garten auf den Herbst und das Haus für behagliche Stunden daheim vorzubereiten. Eine exquisite Vielfalt an Bewährtem und Neuem rund um Garten, Wohnen und ländliche Lebensart zeigt der Herbstzauber Laubach vom 1. bis 3. September. Bereits zum 10. Mal können sich alle Freunde der kuscheligen Jahreszeit im wunderbaren Ambiente von Schloss Laubach an Schönem und Praktischem für drinnen und draußen erfreuen.

"Jung und engagiert in Laubach": Projekt „Flüchtlinge und ihre Geschichten“ belegte den ersten Platz

Zum zweiten Mal hatte die Stadt Laubach gemeinsam mit der Sparkasse Laubach-Hungen in 2016 den Wettbewerb „Jung und engagiert in Laubach“ ausgeschrieben. Da das Siegerteam des Wettbewerbs bei der offiziellen Siegerehrung nicht dabei sein konnte, holten Bürgermeister Peter Klug (2.v.l.) sowie die Sparkassenvorstände Josef Kraus (l.) und Birgit Hartmann (r.) die Ehrung kürzlich nach.

 

„Neuer Wochenmarkt mit neuem Schwung“

„ Der Markt in der Kernstadt soll ein neues Gesicht bekommen!“
Bislang war der Markt immer am Donnerstagnachmittag. Leider wurden die Marktbesucher  immer weniger und dadurch nicht mehr interessant für die Betreiber. Heute stehen nur noch kümmerliche zwei bis drei Stände. Viele Laubacher sieht man Freitagsmorgens auf dem Grünberger Markt und man fragt sich, warum dort und nicht in der  eigenen kleinen gemütlichen Residenzstadt?  Eine Bürgerinitiative hat sich nun mit dieser Frage beschäftigt, viele andere Märkte besucht und mit erfahrenen  Marktbetreibern gesprochen.

Sponsoren gesucht: Gedenktafel für die Kriegstoten des Zweiten Weltkriegs aus Laubach

Bereits vor einiger Zeit hatte der damalige Stadtverordnete Eberhard Roeschen einen Antrag zur Errichtung einer Gedenktafel für die Kriegstoten des Zweiten Weltkriegs gestellt.



 

Nachrichten zum Laubacher Wochenmarkt (Land-& Genuss)

Hallo liebe Laubacher,
die Sommerferien in Hessen sind nun zu Ende und auch bei uns auf dem Markt sind die Beschicker ab Donnerstag wieder fast vollzählig.


Bundestagswahl am 24. September 2017: WahlhelferInnen für die Kernstadt Laubach gesucht

Eine Demokratie lebt von der aktiven Teilnahme ihrer Bürgerinnen und Bürger am politischen Geschehen. Wahlen sind die Lebensgrundlage unserer Demokratie.


Unfallflucht: Zeugen gesucht

Am 27.07.2015 wurde das Fahrzeug der Stadtwerke Laubach, ein weißer Opel Morano, auf der Fahrt von Altenhain in Richtung Freienseen, gegen 15:40h von einem dunkelbauen
Ford Transit touchiert und beschädigt.


Stellenausschreibung Ordnungsamt (Krankheitsvertretung)

Bei der  Stadt Laubach ist kurzfristig, zum nächstmöglichen Termin die Stelle einer/eines Mitarbeiterin/Mitarbeiters vorwiegend im Bereich des Ordnungsamtes zu besetzen.
 


Bürgermeistersprechstunden

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
ich freue mich, Ihnen wieder wie gewohnt Sprechstunden, auch in den Stadtteilen anbieten zu können. Ein herzliches Dankeschön ergeht an dieser Stelle auch schon einmal an die Ortsvorsteher, die mir teilweise ihre Büros zur Verfügung stellen.


500 Jahre Reformation. Luther und Co. in der Schlossbibliothek zu Laubach

Das Unbehagen, das manchen bei der Bewertung Luthers heute beschleicht, sollten Besucher der Schlossbibliothek Laubach im Rahmen einer Führung kaum empfinden.


Abfuhrkalender 2017 - hier zum Download

Sie benötigen Abfallkalender 2017 als pdf-Dokument? Dann können Sie die Datei hier herunterladen.


Stellenausschreibung: Reinigungskraft gesucht

Die Laubacher Kultur und Bäder gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt  für das Hallen- und Freibad Laubach  eine Reinigungs- und Servicekraft.


Festanhänger für Vereine, Einrichtungen u.a.

Die Stadt Laubach sagt "Danke" für die Unterstützung durch die vielen Sponsoren, die einen Festanhänger für die Allgemeinheit ermöglicht haben.